Donnerstag, 15. September 2011

Alles neu macht auch der Herbst...

...unter diesem Motto starten wir im Café-Contor in die heiße, oder wenn man so will, auch die kalte Jahresendphase. Und weil es kälter wird, wird auch wieder mehr Kaffee und Tee getrunken, und das merken wir hier ganz besonders. Um uns der Jahreszeit entsprechend anzupassen, hat unser Dekoteam wieder ganze Arbeit geleistet. Gewohnt kreativ und superschön ist auch dementsprechend toll unsere neue Herbstdekoration ausgefallen. Einen lieben Dank an dieser Stelle an Jan und André!




"Froschn" darf natürlich auch nicht fehlen...!!! ;-)
Und zu guter letzt können wir noch sagen, dass sich im Sortiment auch einiges getan hat. Ein neuer und echt superklasse Tee ist mit dem japanischen Kukicha (Grüntee) hinzugekommen.
In der Kaffeeabteilung haben wir neu aus der flavoured Ecke den Maple Walnuss und zwei fantastische Cru-Kaffees mit dem Ecuador Galapagos und dem Äthiopien Wild Grown Kafa Forest. Letzterer ist der erste Wildkaffee im café-contor. Beide Neulinge mussten sich heute in einer Gourmetverkostung, durch Bernd Weise (Galerie Weise Chemnitz) und der Chefin selbst, beweisen. Und was sollen wir sagen: wir waren begeistert! Über beide Kaffees wird es noch einen ausführlichen Blog geben. Ihr dürft gespannt sein.
Um der Nachhaltigkeit auch noch Genüge zu tun, sind aus einigen schon im Sortiment befindlichen Kaffees, BIO-Kaffees geworden. Unser Röstmeister Mirko hat sich ebenfalls große Mühe gegeben und aus dem Äthiopien Yirgacheffe und dem Jemen Mocca Matari zwei hervorragende Espressi geröstet.
Also liebe Freunde, es lohnt mal wieder im café-contor vorbeizuschauen bzw. den Onlinshop zu besuchen. Wir freuen uns auf euch!

Euer CC-Team