Montag, 17. Januar 2011

Ingwer Fresh Tee - fernöstliche Heilkunst gegen europäische Winterkrankheiten...

Jeder kennt die Situation - die ersten milden Tage im Winter und die ersten warmen Sonnenstrahlen auf der Haut verleiten dazu sich weniger vor Kälte und Wind zu schützen. Die typische Erkältung mit all ihren Symptomen ist die Folge. Eine Variante dieser zu begegnen ist der Gang zum Arzt. Eine andere ist die Nutzung der fernöstlichen Heilkunst.
Unter dem Begriff "Ayurveda" wird die über 5000 Jahre alte Heilkunst verstanden, die in der altindischen Hochkultur ihren Ursprung hat. Ayurveda bedeutet die "Wissenschaft vom Leben". Ziel dieser Heilkunst ist ein langes gesundes Leben mit geistiger Klarheit und Frische bis ins hohe Alter. Das Hauptaugenmerk liegt daher auf der Verhinderung von Krankheiten. Die verschiedenen Elemente des Ayurveda werden durch die Nutzung natürlicher Tees unterstützt. Ayurvedische Tees sind gänzlich coffeinfrei und daher auf für Kinder geeignet.

Wir empfehlen ihnen für die kalte Jahreszeit den Ingwer-fresh Tee. Basis dieses natürlichen Tees ist die Ingwerwurzel. Sie stammt aus dem südasiatischen Raum und kam noch vor dem Mittelalter nach Europa. Im Ayurveda werden ihr Universalheilkräfte zugesprochen. Insbesondere bei Husten, Übelkeit, Appetitlosigkeit und Kopfschmerzen wird ihr eine heilende Wirkung nachgesagt. Darüber hinaus sind die Wirkstoffe der Ingwerwurzel schleimlösend und sehr gut geeignet bei der Behandlung von Reisekrankheiten. Im Orient gilt der Ingwer außerdem als gut wirkendes Aphrodisiakum.

Der Ingwer-fresh Tee hat durch seine weiteren Zutaten wie Lemongras, Süßholzwurzel, Pfefferminz und Zitronenschale einen fruchtigen, leicht süßlichen Geschmack. Somit hilft der Ingwer-fresh Tee nicht nur gegen die Winterkrankheiten sondern erinnerte uns beim Geschmack der Minze auch an den beginnenden Frühling und die sommerlichen Getränke auf der Terrasse.

Da Geschmäcker aber bekanntlich verschieden sind, sollte das jeder selbst
herausfinden... Zum Shop...

Mittwoch, 12. Januar 2011

Unser Kaffee der Woche: Ecuador Loja Sun dried - Ein Muss für jeden Kaffeekenner


Loja Sundried im Cafe Contor Chemnitz kaufenDie Provinz Loja ist Namensgeber für diesen exquisiten Kaffee. Sie befindet sich im Süden Ecuadors und grenzt an das Nachbarland Peru. Mit einer Höhe von 1400 - 2100 m gehört sie zum ecuadorianischen Hochland. Eingebetet in dieser bergigen Landschaft findet man hier viele Mikroklimata, die zu einer großen Bandbreite an feinen Geschmacksnuancen führen.

Im Jahr 2007 gewannen Kaffeebauern der Region die "Taza Dorada" (goldene Tasse) - den Wettbewerb der besten Kaffees in Ecuador. Die über 600 Kaffeeproduzenten Lojas sind seit dem damit beschäftigt den Kaffee weiter anzubauen und zu verbessern.

Die Plantage auf der der Loja Sundried wächst und gedeiht liegt auf 1900m Höhe. Der Kaffee wird von Hand gepflückt und sorgfältig gewaschen. Dadurch wird die Bohne besonders sanft vom Fruchtfleisch getrennt. In sogenannten "Patios" werden die Bohnen anschließend sonnengetrocknet. Sobald die Feuchtigkeit ca. 11 - 12% beträgt ist der Kaffee lagerfertig und wird mindestens 30 Tage eingelagert. Kurz vor dem Export wird der Kaffee geschält. Durch diesen Arbeitsschritt wird der charaktervolle Geschmack des Loja Sundried hervorgehoben. Kenner meinen, dass der Loja Sundried durch seine leichte prickelnde Säure und seinem feinem schokoladigen Nachgeschmack ein Muss für jeden Kaffeefreund ist.

Zum Online-Shop: Loja Sundried

Donnerstag, 6. Januar 2011

Wir wünschen euch ein gesundes neues Jahr...

Liebe Freunde, Kunden und Genießer,

auch wir wünschen euch ein gesundes neues Jahr und hoffen ihr seid unbeschwert reingerutscht. Wir danken euch für das entgegengebrachte Vertrauen und hoffen euch in 2010 allerlei kulinarische Genüsse beschert zu haben.
Pünktlich zum Jahreswechsel nehmen sich alle etwas Gutes für das kommende Jahr vor. Auch wir wollen uns etwas Gutes vornehmen. Wir möchten euch an dieser Stelle regelmäßig mit Hintergrundwissen über die Herstellung und Zubereitung von unseren beliebten Kaffee- und Teesorten versorgen. Außerdem präsentieren wir euch jeden Monat kulinarische Tee- und Kaffeespezialitäten aus aller Welt und laden euch ein diese selbst auszuprobieren.

Wir wünschen euch ein schönes und genussvolles 2011.